HOME

Schulungsmaterialien

Projekt Q: Qualifizierung der Flüchtlingsberatung durch die GGUA

Das »Projekt Q« der Flüchtlingshilfe Münster (GGUA) bietet Seminare, Schulungsmaterialien und Arbeitshilfen zu asylrechtlichen, aufenthaltsrechtlichen, sozialrechtlichen und weiteren Themen an, die für die Migrations- und Flüchtlingsberatung relevant sind. Das Projekt hat sich als wichtiger Ansprechpartner für die Qualifizierung in der Flüchtlingsberatung etabliert.

Das »Projekt Q« bietet bundesweit Trainings und Seminare zum Flüchtlings- und Aufenthaltsrecht sowie zu verwandten Rechtsgebieten (Asylbewerberleistungsgesetz, medizinische Versorgung, Unterbringung) an. 

Ob eine Einführung oder ein erster Überblick in die gesetzlichen Grundlagen benötigt wird oder eine intensive Fortbildung zu einem Spezialbereich - die Seminare der ReferentInnen Volker Maria Hügel, Anna Maria Meuth, Kirsten Eichler und Claudius Voigt sind bundesweit buchbar.

Neben den Seminaren bietet das »Projekt Q« auf seiner Website www.einwanderer.net Schulungsmaterialien und Arbeitshilfen zu sämtlichen Themen an - für erfahrene Berater*innen eine wichtige Quelle für die Selbstrecherche.

Weiter zur Website des »Projekt Q«

 

 

Ehrenamtliche Unterstützung von Flüchtlingen

Unglaubliche 15.000 Projekte für und mit Geflüchteten sind zwischen 2015 und 2016 in Deutschland entstanden. In der öffentlichen Debatte sind die Stimmen der »Besorgten« jedoch häufig lauter als die Stimmen jener, die auf die hohe Zahl der Neuankömmlinge mit Engagement, Empathie und Kreativität reagiert haben. Das Buch von Werner Schiffauer, Anne Eilert und Marlene Rudloff will das ändern.

mehr
Wir sind's

Flüchtlingshelfer.info wird gefördert durch

Die Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration