HOME

Neu auf dieser Seite

Die Orientierungshilfe erläutert den gleichberechtigten Status von Frauen und Männern und von Menschen verschiedener sexueller Orientierung bzw. geschlechtlicher Identität, so wie er in Deutschland gesetzlich geregelt und gesellschaftlich angestrebt wird. Die Ausführungen betonen die mögliche Vielfalt individueller Lebensentwürfe und fordern ein respektvolles Zusammenleben von Frauen und Männern als auch von Heterosexuellen, Lesben, Schwulen und Trans* ein.

mehr

Handout zum Vortrag von Dipl. Psychologin Ulrike Schneck, refugio stuttgart e.v. - Regionalstelle Tübingen

mehr

Die Bundesweite Arbeitsgemeinschaft Psychosozialer Zentren für Flüchtlinge und Folteropfer BAfF e.V. hat im September 2016 ein Positionspapier zum ehrenamtlichen Engagement in der psychosozialen Flüchtlingsarbeit veröffentlicht: "Ein Jahr nach dem 'Sommer der Solidarität' – Was bewegte sich? - Ehrenamt in der psychosozialen Arbeit mit Geflüchteten: Zwischen praktischer Unterstützungsarbeit und politischer Verantwortung".

Es ist sowohl eine fachliche als auch eine politische Auseinandersetzung über die gesellschaftliche Rolle des Ehrenamtes im Allgemeinen und die Rolle ehrenamtlicher Laien in der psychosozialen Arbeit mit Flüchtlingen im Besonderen.

mehr

Die Webseite des DAAD study-in.de - Information for Refugees - informiert in den Sprachen Deutsch, Englisch, Arabisch, Dari, Urdu und Paschtu

mehr

Das Programm "Ehrenamtliche Unterstützung von Flüchtlingen"

Auf dieser Webseite finden Sie Informationen und Materialien, die für das Programm „Koordinierung, Qualifizierung und Förderung der ehrenamtlichen Unterstützung von Flüchtlingen“ zusammengestellt werden. Im Rahmen dieses Programms werden in den Jahren 2015 und 2016 ehrenamtliche Unterstützerinnen und Unterstützer qualifiziert und Projekte für Asylsuchende und Flüchtlinge gefördert.

mehr

Blickwechsel - Welche Hilfe heißt Willkommen?

Wir haben Geflüchtete gefragt, welche Art von Hilfe für sie sinnvoll ist und welche Erfahrungen sie mit freiwillig Engagierten gemacht haben.


Geflüchtete berichten von ihren Erfahrungen.

In vier weiteren Videoclips befragen Flüchtlinge freiwillig Engagierte zu deren Motivation. Zu den Filmen >>

Wir sind's

Flüchtlingshelfer.info wird gefördert durch

Die Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration