HOME

Dokumentationen

Die Broschüre "Digital Streetwork" beschäftigt sich mit der Frage, wie Geflüchtete soziale Medien nutzen und was daraus für die Beratungsarbeit folgt. Die Broschüre stellt Ansätze vor, welche die Chancen und die Grenzen der Informationsvermittlung im Internet verdeutlichen.

mehr

Die lokalen ProjektträgerInnen vernetzen, den Wissensaustausch fördern, aktuelle Entwicklungen reflektieren, neue Impulse gewinnen - dazu trafen sich Ende 2017 insgesamt rund 160 MitarbeiterInnen lokaler Projekte, die im Rahmen des Programms „Koordinierung, Qualifizierung und Förderung des ehrenamtlichen Engagements für Flüchtlinge“ von der Integrationsbeauftragten des Bundes gefördert werden. Eine der Regionalkonferenzen fand im Oktober in Frankfurt am Main, die andere im November in Lutherstadt Wittenberg statt. Jetzt ist die Dokumentation der Veranstaltungen erschienen.

mehr

Immer wieder werden Menschen, die sich für Geflüchtete engagieren, angefeindet, beleidigt, bedroht oder gar angegriffen. Wie können Unterstützer*innen von Geflüchteten mit solchen Szenarien umgehen? Welche Präventionsmaßnahmen gibt es? Welche Unterstützungsangebote? Darüber informierte ein Workshop im Rahmen des Projekts "Koordinierung, Qualifizierung und Förderung der ehrenamtlichen Unterstützung von Flüchtlingen", dessen zentrale Ergebnisse wir hier festhalten – angereichert mit weiteren Links und Informationen.

mehr

Wie haben sich die hauptamtlichen Strukturen zur Unterstützung ehrenamtlicher Flüchtlingshelfer*innen entwickelt, zwei Jahre nach dem »Sommer der Migration«? Eine neue Broschüre gibt Einblick in die Praxis der Koordination und Qualifizierung von freiwillig Engagierten in der Geflüchtetenarbeit und skizziert dabei zentrale Herausforderungen und neue Entwicklungen.

mehr

Konferenz des Projektes 'Koordinierung, Qualifizierung und Förderung des ehrenamtlichen Engagements für Flüchtlinge' vom 17. bis 18. Oktober in Berlin.

Veranstalter: Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege.

mehr

Zielgruppe sind Mitarbeiter/innen in den AWO-Gliederungen, die Projektkonzepte zur nachhaltigen Förderung des bürgerschaftlichen Engagements in der Flüchtlingsarbeit entwickeln und umsetzen wollen.

mehr

Zielgruppe sind Mitarbeiter/innen und Geschäftsführende in den AWO-Gliederungen, die Projekte in der Flüchtlingsarbeit, insbesondere zur Förderung des bürgerschaftlichen Engagements, entwickeln und umsetzen wollen.

mehr

Diese Konferenz wird vom Modellprojekt des deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverbandes "Gemeinschaftsunterkunft trifft Gemeinde" in Kooperation mit der Friedrich-Ebert Stiftung (Sachsen-Anhalt) am 27. und 28. September in Lutherstadt Wittenberg durchgeführt.

mehr

Am 9. und 10. Februar 2016 trafen sich Koordinatorinnen und Koordinatoren der Freiwilligenarbeit zu einem Austausch über Erfahrungen in der Schulungsarbeit. Vorgestellt und diskutiert wurden dabei insbesondere Ideen für die Konzeptionierung von Trainingsveranstaltungen, die sich an ehrenamtliche Unterstützerinnen und Unterstützer von Flüchtlingen richten.

mehr

Ehrenamtliche Unterstützung von Flüchtlingen

Auf dieser Webseite finden Sie Informationen und Materialien, die für das Programm „Koordinierung, Qualifizierung und Förderung der ehrenamtlichen Unterstützung von Flüchtlingen“ zusammengestellt werden. Im Rahmen dieses Programms werden ehrenamtliche Unterstützerinnen und Unterstützer qualifiziert und Projekte für Asylsuchende und Flüchtlinge gefördert.

mehr
Wir sind's

Flüchtlingshelfer.info wird gefördert durch

Die Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration