HOME

Die komplett überarbeitete und aktualisierte Ausstellung „Asyl ist Menschenrecht“ von PRO ASYL besteht aus 37 Einzelplakaten im Format DIN A1 sowie einem individuell beschreibbaren Ankündigungsplakat im Format DIN A2. Zusammen stellen die 37 Einzeltafeln ein umfassendes Informationsangebot zum Thema Flucht und Asyl dar. Zugleich ist jede Tafel eine in sich abgeschlossene Informationseinheit. Hat man z. B. keinen entsprechend großen Ausstellungsraum zur Verfügung haben, so kann man die einzelnen Tafeln auch frei kombinieren, von Zeit zu Zeit austauschen oder spezifische Informationsgruppen zusammenstellen.

mehr

Abschiebung ist Alltag. Jedes Jahr verlassen Deutschland etwa 10.000 Menschen unfreiwillig. Sie verschwinden aus dem Alltag und dem Bewußtsein. Wer sind sie? Wie haben sie hier gelebt und was erwartet sie? Die Blackbox Abschiebung ist eine Medieninstallation des Dokumentarfilmers Ralf Jesse. Sie macht das Phänomen an öffentlichen Orten sichtbar. Neun Personen, die von Abschiebung bedroht sind oder abgeschoben wurden, erzählen ihre Geschichten – in Videointerviews und Digitalkamera-Aufnahmen, mit denen sie ihre Reise und die Ankunft im Aufnahmeland selbst dokumentiert haben.

mehr

Die Wanderausstellung wurde von Flüchtlingen selbst erstellt. Mit Fotos und eigenen Texten erzählen sie ihre Geschichte und berichten von ihren Erfahrungen mit dem deutschen und europäischen Asylsystem. Bearbeitet werden so die Themen: Asylbewerberleistungsgesetz, Fluchtursachen, Vorrangsprinzip, Heimatlosigkeit, Abschiebung, Zentrale Unterbringung, Arbeitsmarkt, Residenzpflicht, Zentrale Unterbringung, Duldungsketten, Dublinverordnung und Asylkompromiß.

mehr

Materialien zu den Themen Flucht und Asyl