HOME

Hilfe für Helfer

Informationen für Geflüchtete mit "Aufenthaltsgestattung"

Die "Basisinformation" des Flüchtlingsrats Baden-Württemberg will Geflüchteten einen Überblick über die Rahmenbedingungen des Lebens mit Aufenthaltsgestattung in Baden-Württemberg geben. Sie ist aber auch für Geflüchtete aus anderen Bundesländern empfehlenswert - sowie auch für Ehrenamtliche, die Menschen mit Aufenthaltsgestattung unterstützen.

Die "Aufenthaltsgestattung" ist ein vorläufiger Aufenthaltsstatus, der den Aufenthalt von Schutzsuchenden während ihres Asylverfahrens gestattet. Eine Aufenthaltsgestattung erhalten Geflüchtete mit der Asylantragsstellung bis zur rechtskräftigen Entscheidung über ihren Asylantrag. 

Die Broschüre des Flüchtlingsrates Baden-Württemberg erklärt sehr kurz das Asylverfahren sowie die Einschränkungen, die Menschen mit Aufenthaltsgestattung auferlegt werden, etwa hinsichtlich des Zugangs zu Arbeit, hinsichtlich ihrer Bewegungsfreiheit, der Wohnortwahl sowie in Bezug auf Bildung und Sozialleistungen.

Auch wenn sich die Broschüre an Geflüchtete richtet, ist sie für Menschen ohne sehr gute deutsche Sprachkenntnisse vielleicht nicht immer einfach zu verstehen. Deshalb eignet sie sich vor allem zur gemeinsamen Lektüre von ehrenamtlichen UnterstützerInnen und Geflüchteten. Viele der in der Broschüre dargestellten Sachverhalte sind sehr kompliziert. Zögern Sie nicht, sich bei konkreten Problemen Hilfe bei einer Beratungsstelle zu suchen. Eine Datenbank mit Beratungsstellen finden Sie hier: adressen.asyl.net

=> Flüchtlingsrat Baden-Württemberg: Basisinformationen Aufenthaltsgestattung Informationen für Geflüchtete (PDF, 16 Seiten, April 2018)

Ehrenamtliche Unterstützung von Flüchtlingen

Auf dieser Webseite finden Sie Informationen und Materialien, die für das Programm „Koordinierung, Qualifizierung und Förderung der ehrenamtlichen Unterstützung von Flüchtlingen“ zusammengestellt werden. Im Rahmen dieses Programms werden ehrenamtliche Unterstützerinnen und Unterstützer qualifiziert und Projekte für Asylsuchende und Flüchtlinge gefördert.

mehr
Wir sind's

Flüchtlingshelfer.info wird gefördert durch

Die Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration